Atemschutz

 


Sachbearbeiter Atemschutz:      SB David OPELKA
Sachbearbeiter Atemschutz Gehilfe:      BM Thomas JAKSCH
 

               
Die Schadstoffbelastung bei Brandeinsätzen hat in den letzten Jahren aufgrund der immer vielfältigeren Materialien und Kunststoffe, massiv zugenommen.

 

 

 

 

 

  Deshalb ist ein Brandeinsatz ohne Atemschutz heute nicht mehr vorstellbar.

 

  Der Sachbearbeiter Atemschutz ist für die Anschaffung und Instandhaltung sämtlicher Atemschutzausrüstungsgegenstände verantwortlich.

 

 

Die Aufgaben sind vielfältig. Nach jedem Einsatz werden die Pressluftatmer gereinigt, einer Sichtprüfung unterzogen, mit vollen Flaschen versehen und wieder einsatzbereit auf die Fahrzeuge aufgepackt.

 

  Einmal jährlich werden die Geräte vom Prüfteam des Bezirkes Mödling auf Herz und Nieren geprüft. Alle zehn Jahre ist eine Grundüberholung vorgeschrieben, die vom Hersteller durchgeführt wird.

 

  Die Atemschutzmasken werden gereinigt, desinfiziert und getrocknet. Dazu steht uns in der Wäscherei eine spezielle Waschmaschine und ein Trockner zur Verfügung.

 

  Nach der Trocknung wird jede Maske mit unserem Prüfgerät auf Dichtheit und Funktion überprüft, zusammen mit der Flammschutzhaube in einem Plastikbeutel eingeschweißt, und ist wieder einsatzbereit.

 

 

Die Feuerwehr Brunn am Gebirge besitzt eine eigene Atemluftfüllstelle mit der die Pressluftflaschen befüllt werden können.

Es können sowohl 200 als auch 300 bar Flaschen gefüllt werden. Auch hierüber sind genaue Aufzeichnungen zu führen und Füllpersonal auszubilden.

 
 

Die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger beginnt mit dem Geräteträgerlehrgang der auf Bezirksebene durchgeführt wird.

Danach obliegt die weitere Ausbildung und Durchführung von Übungen dem Sachbearbeiter Atemschutz.

Auch die Atemluftanlage am Hubrettungsgerät, die sogenannte Airbox, fällt in diesen Aufgabenbereich.

 

Nähere technische Details zu den Geräten finden sie unter Ausrüstung Atemschutz.

 
 
 
 

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen