Feuerwehrmedizinischer Dienst

 

 

Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst:    SB Marcel HARTL
Gehilfe Feuerwehrmedizinischer Dienst:    OFM Florian GRUBER
 
       
       

               
   Aufgaben des Sachbearbeiters:
 
  • medizinsche und hygenische Betreuung der Feuerwehrmitglieder
 
  • Erste Hilfe  an Feuerwehrmitgliedern und Personen bis zum Eintreffen eines Rettungsmittels (im Einsatz, bei Übungen, Veranstaltungen, etc.)
 
  • Aus- und Weiterbildung die Themen Erste Hilfe, Einsatzhygiene sowie Unfallverhütung betreffend
 
  • Dürchführung feuerwehrspezifischer Untersuchungen (z.B.: Atemschutztauglichkeit) in enger Zusammenarbeit mit Ärzten
 
  • körperliches Training und gesundheitsfördernde Maßnahmen für die Feuerwehrmitlgieder
 
  • Wartung des Sanitätsmaterials und Organisation der Prüfung von Rettungsgeräten
               
  • diverse administrative Tätigkeiten des Sachgebiets betreffend
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

 

 

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus