Totengedenken zu Allerheiligen

 

Traditionell wurde zu Allerheiligen wieder unseren verstorbenen Kameraden gedacht. Nach einer kurzen Messe durch Pfarrer FKUR Mag. Adolf Valenta in der Ortskirche, marschierte die Mannschaft der Feuerwehr Brunn am Gebirge zum Brunner Friedhof um dort einen Kranz für alle verstorbenen Kameraden niederzulegen.
Anschließend lud die Gemeinde zum Essen zu einem Brunner Heurigen.

 

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen