Garderobe

 

In der Garderobe hat jedes Feuerwehrmitglied seinen Spind mit der Einsatzbekleidung (Persönliche Schutzausrüstung) und einem versperrbaren Fach.

Im Einsatzfall gelangt man entweder durch den Haupteingang oder den Alarmeingang vom Parkplatz in die Garderobe, zieht sich um und betritt dann direkt die Fahrzeughalle.

Ebenso befinden sich hier Funkgeräte, Einsatzfax, Schlüsseltresor, Torsteuerung, das Bedienfeld der Brandmeldeanlage und zwei Info – Screens für nähere Informationen über den jeweiligen Einsatz in der Garderobe.

 
 
 

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen