Schlauchturm

 

Vorrangig dient der Schlauchturm zur Trocknung der Schläuche nach der Reinigung.

Dafür ist ein automatischer Schlauchaufzug eingebaut.

Vierzig Schläuche können von dem System automatisch auf- und abgehängt werden, ohne dass der Turm dazu bestiegen werden muss. 

Weiters dient der Turm als Übungsobjekt.

Durchgeführt werden können Leiterübung, Abseilen und Höhenrettungsübungen von den zwei dafür vorgesehenen Plattformen, Belastungsübungen für Atemschutzgeräteträger und auch erste Korbfahrversuche für neue Steigmaschinisten werden hier absolviert.

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen