Ehrungen anlässlich des Nationalfeiertages

 

Traditionell fand am Abend des 25.10.2017 anlässlich des Nationalfeirtages ein Festakt im Festsaal BRUNO statt. In einer sehr stimmungsvollen Zeremonie, mit Ansprachen von Bürgermeister Dr. Andreas Linhart und vielen weiteren verdienten Gemeindefuntionären und -mitgliedern, wurden auch wieder einige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Brunn am Gebirge für ihre Verdienste gegenüber der Brunner Bevölkerung und der Marktgemeinde geehrt.

Kommandant HBI Martin Sipser und Kommandant-Stellvertreter OBI Peter Heißenberger ließen es sich selbstverständlich nicht nehmen den Geehrten persönlich zu gratulieren und ihnen für ihren ehrenamtlichen Einsatz für die Brunner Bevölkerung zu danken.

Die gesamte Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Brunn am Gebirge möchte ihren Kameraden auf diesem Wege recht herzlich gratulieren.

 

Folgende Kameraden ausgezeichnet:

Verdienstzeichen in Silber für 25 Jahre Feuerwehrdienst

BM Robert Nowotny
LM Klaus Schwarz

Ehrenzeichen in Gold für 25 Jahre Feuerwehrdienst

FT Ing. Werner Buchmann

Verdienstzeichen in Gold für 40 Jahre Feuerwehrdienst

EHLM Johann Juricek
LM Andreas Simader

Ehrenzeichen in Gold für jahrzehntelangen Feuerwehrdienst und Überstellung in den Reservestand

LM Reinhard Deigner
LM Franz Hössl
EHVM Wilhelm Spary

Ehrenring der Marktgemeidne Brunn am Gebirge

ELFR Franz Koternetz

 

 

 

 
 
 

 

ZAMG
Wetterwarnungen

 

Alarmierungsstatus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen